Benötigen Sie mehr Brokkoli zu Weihnachten? Nein? Versuchen Sie es trotzdem mit „Brocoslaw“.
Geschäft

Coles 'bizarre neue Produkte zu Weihnachten

Jemand möchte vielleicht prüfen, ob in den flachen weißen Häusern des Coles-Hauptsitzes in Melbourne etwas drin ist, weil der Supermarkt mit einigen wirklich merkwürdigen neuen Produkten aufwartet.

Trotz des Desasters des Lehrbuchs, das zur Einführung von Vegemite iSnack 2.0 führte, ist der Einzelhändler unbeeindruckt und sagt, dass die Kunden von ‘kreativen und innovativen’ Essensideen nicht genug bekommen können.

Am Mittwoch startete der Starkoch und Coles-Sprecher Curtis Stone die Weihnachtskollektion 2018 im inneren Westen von Sydney.

In dem 10-Milliarden-Dollar-Kampf um unsere Weihnachtszeit möchte der Supermarkt mit seinem neuen Schinken, der mit knusprigem Knistern, Garnelen mit Limetten- und Chili-Geschmack und Weihnachtspuddingeis gekrönt wird, einen Besuch abwerfen. So weit, so normal.

Coles hat sein neues Weihnachtsangebot auf den Markt gebracht, von dem einige bereits in den Handel kommen.

Coles hat sein neues Weihnachtsangebot auf den Markt gebracht, von dem einige bereits in den Handel kommen. Quelle: Geliefert

Aber es gibt ein paar wirklich festliche Essenskratzer, zu denen wir uns mit Brocoslaw, Paté mit Prosecco und sogar einem Weihnachtskranz, der ausschließlich aus Wurstbrötchen besteht, einlassen wollen.

Richtig, ein Weihnachtskranz aus Fleisch. Genau wie die, die Sie an die Haustür stellen, um ein wenig saisonale Freude zu verbreiten, aber mit den Kiefernzapfen, die durch Hackfleisch, Schinken, Bratenvegetation und Preiselbeeren in knusprigem Gebäck gewickelt sind.

Der essbare Kranz wurde vom ehemaligen MasterChef- Kandidaten Michael Weldon entwickelt, der als Coles 'Entwicklungskoch eine neue Rolle gefunden hat. Er sagte, er habe die Idee, etwas Romanes zu schaffen, das die Leute in die Mitte ihres festlichen Tisches stellen könnten.

„Weihnachten ist eine Zeit zum Spaß, und darum geht es beim Kranz der Wurstrolle. Für mich ruft es viele Kindheitserinnerungen hervor, und alles, was Sie dazu noch tun müssen, ist eine Schüssel Tomatensauce. “

Der Kranz ist ab Ende November im Handel erhältlich.

Nur für den Weihnachtstisch. Vergiss die Sauce nicht.

Nur für den Weihnachtstisch. Vergiss die Sauce nicht. Quelle: Geliefert

BROCOSLAW

Und wer wusste, dass Krautsalat eine Verschönerung brauchte? Nun, es ist mit „Brocoslaw“ passiert, einer Kombination aus Brokkoli, Grünkohl und Cranberries sowie den üblichen Krautsalat-Zutaten und einem Dressing.

PROSECCO PATÉ

Der weltweite Prosecco-Marsch geht weiter und hat nun den Sprung vom Spirituosengeschäft zum Supermarkt und in die Markenpastete Finest geschafft. Nicht in Blasen? Nimm stattdessen die Paté mit Gin.

„Brandy ist ein Geschmack, der normalerweise mit Paté in Verbindung gebracht wird, aber über die Sommermonate kennen wir Aussies als etwas bunterer, sprudiger und aufregender. Daher dachten wir, wir würden Prosecco einführen. Es ist reizend und leicht, und das Geschmacksprofil des Prosecco passt perfekt zu Paté “, sagte Weldon.

Coles Chief Operating Officer Greg Davis sagte, dass die Leute in den Ferien etwas mutiger waren.

„Unser Weihnachtssortiment ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie wir expandieren und innovative Produkte entwickeln, die Kunden sonst nirgendwo finden können.“

Etwas klebrig und nieselig aus dem Coles Christmas Sortiment.

Etwas klebrig und nieselig aus dem Coles Christmas Sortiment. Quelle: Geliefert

Es kann nur Oktober sein, aber bereiten Sie sich auf den Weihnachtsessenansturm vor. Coles sagte, dass es erwartete, mehr als 10 Millionen Mangos zu dieser Weihnachtszeit sowie eine Meeresladung Garnelen zu verkaufen. 70 Prozent aller Krebstiere wurden jährlich in den drei Tagen vor dem Weihnachtstag verkauft.

Letztes Jahr war der Feinste Butterscotch- und Lebkuchenpudding des Einzelhändlers der große Hit. Es kommt dieses Jahr wieder, aber die Supermarktkette hofft, dass ein Eis mit Weihnachtspudding und ein Luxus-Toffee-Apfelkranz-Pudding genauso beliebt sein werden wie Australier, die den Schrittzähler aus dem Fenster werfen und in einen festlichen Bottich mit kalorischem Genuss versinken.

Coles braucht ein sehr profitables Weihnachten, da es seit über einem Jahrzehnt das erste unabhängige Unternehmen ist. Der westaustralische Konglomerat, der 2007 von Wesfarmers gekauft wurde, wird im November den zweitgrößten Supermarkt Australiens an die Börse bringen und bis zu 10 Milliarden Dollar einbringen.

Benötigen Sie mehr Brokkoli zu Weihnachten? Nein? Versuchen Sie es trotzdem mit „Brocoslaw“.

Benötigen Sie mehr Brokkoli zu Weihnachten? Nein? Versuchen Sie es trotzdem mit 'Brocoslaw'. Quelle: Geliefert

$ 10 MILLIARDEN-KAMPF

Weihnachten ist eine kritische Zeit für Einzelhändler, und Supermärkte sind keine Ausnahme. Die Marktforscher von IBISWorld schätzten, dass die Verbraucher 2017 10 Milliarden US-Dollar in die Register der Lebensmittelgeschäfte steckten, ein Plus von 2,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Laut IBISWorld sind die Konsumausgaben in der festlichen Zeit um rund 35 Prozent höher. Woolies, Coles und Aldi kämpfen um einen verdammten Kampf, um die Käufer zu überzeugen, in ihren Laden zu gehen und ihre Puds und Garnelen zu kaufen.

Wie alle Einzelhandelssektoren neigt der Lebensmitteleinkauf jedoch zu den Höhen und Tiefen des Verbrauchervertrauens. Wenn in den Taschen der Leute weniger Pfennige vorhanden sind, neigen sie möglicherweise weniger dazu, mit Prosecco nach Paté zu greifen.

Um ehrlich zu sein, kann ein Kranz aus einer Wurstrolle das australische Weihnachtsessen sein. Lege es nicht aus Versehen auf die Haustür, sonst denken die Opossums, dass es nur ein Geschenk für sie ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *