Der ehemalige Richter am Obersten Gerichtshof, Kenneth Hayne, führt die Royal Commission ins Bankwesen. Bild: AAP
Geschäft

Können die australischen Superannuation-Treuhänder unseren Pensionsfonds in Höhe von 2,6 Billionen US-Dollar anvertrauen?

Eine mit 2,6 Billionen US-Dollar ausgezeichnete Superannuation-Industrie Australiens operiert im Dunkeln, ohne dass eine spezielle Aufsichtsbehörde die Trustees überwacht, die die Gelder leiten, wie eine königliche Kommission gehört hat.

Die Ermittlungen der Finanzkommission, die die königliche Kommission in der Superannuation-Industrie untersucht hat, möchten wissen: ‘Was passiert, wenn wir diese Treuhänder mit unserem Geld im Dunkeln lassen?’

Es ist schwierig, wenn nicht unmöglich, für Australier festzustellen, ob das Verhalten eines Treuhänders den Betrag beeinflusst hat, den sie für den Ruhestand hinterlassen haben, teilte die Untersuchung heute mit.

Der Senior Counsel, der Michael Hodge hilft, sagt, dass die Verbraucher von ihren Superannuation-Treuhändern im Stich gelassen wurden. Bild: AAP

Der Senior Counsel, der Michael Hodge hilft, sagt, dass die Verbraucher von ihren Superannuation-Treuhändern im Stich gelassen wurden. Bild: AAP Quelle: AAP

Laut Michael Hodge, QC, gab der leitende Anwalt der Kommission an, dass es in Australien keinen speziellen Verhaltensregulator für Aufsichtsratsmitglieder gibt.

Er sagte, dass die australische Aufsichtsbehörde Prudential Regulation Authority eine aufsichtsrechtliche Aufsichtsbehörde sei und die australische Securities and Investments Commission ihre Zuständigkeit für Superannuation-Treuhänder für begrenzt halte.

„Wenn also die Verbraucher nicht in der Lage sind, sich durch die Dunkelheit ihrer Aufsichtsratsvorsitzenden zu blicken, und es keine engagierte und aktive Verhaltensregulierungsbehörde gibt, die die Treuhänder in den Mittelpunkt stellt und nach schlechtem Verhalten sucht, bleibt uns die dritte mögliche Sicherheit Ruhestandseinsparungen der Australier – Vertrauen der Treuhänder selbst mit ihren Pflichten und rechtlichen Verpflichtungen “, sagte er.

Herr Hodge sagte, die Treuhänder seien verpflichtet, im besten Interesse der Mitglieder zu handeln.

‘Natürlich sind die Treuhänder von Versuchung umgeben’, sagte er.

Der ehemalige Richter am Obersten Gerichtshof, Kenneth Hayne, führt die Royal Commission ins Bankwesen. Bild: AAP

Der ehemalige Richter am Obersten Gerichtshof, Kenneth Hayne, führt die Royal Commission ins Bankwesen. Bild: AAP Quelle: AAP

Beispiele für die Versuchung, den Gewinn über die Interessen der Mitglieder zu wählen und die Interessen ihrer Sponsororganisationen zu bevorzugen.

Herr Hodge sagte, die Frage an die Kommission umfasse, ob Treuhändern das Richtige getan werden könne und, wenn dies nicht möglich wäre, was zu tun ist, um die Altersvorsorge der Australier zu schützen.

Die Kommission wird während der zweiwöchigen öffentlichen Anhörung mehr Zeit für die Durchführung von Publikumsfonds als für Branchenkassen aufwenden, nachdem sie die von Superannuation-Treuhändern vorgelegten Unterlagen geprüft hat.

Herr Hodge sagte, bestimmte Industriefonds müssten Kreditkartenauszüge und -unterlagen von Sponsor-Gewerkschaften oder Arbeitgeberorganisationen vorlegen.

„Insgesamt sind wir der Ansicht, dass die Prüfung der Dokumente durch die Kommission weniger Beispiele für Verhaltensweisen der Treuhänder des Industriefonds ergab, die Fragen aufwerfen, die eine mündliche Prüfung der Frage zulassen, ob das Verhalten ein Fehlverhalten oder ein Verhalten ist, das den Gemeinschaftsnormen oder einer unangemessenen Verwendung dieser Faktoren entspricht Altersvorsorge im Vergleich zu denen der Publikumsfonds, die in dieser Runde von Anhörungen erscheinen werden “, sagte er.

„In einigen Fällen, wenn auch sicherlich nicht in allen Fällen, ist das Verhalten der Industriefonds, von denen wir festgestellt haben, dass sie bei den mündlichen Anhörungen berücksichtigt werden müssen, sehr differenziert.“ Vertreter des Industriefonds CBUS werden jetzt während der Anhörung nicht mehr in Frage gestellt, mit Aussagen stattdessen angeboten werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *